Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Mehrpolige Hochstrom-Federkontaktleisten

uwe Federkontakte07. August 2017 - uwe electronic bietet mit einer hochwertigen Serie an standardisierten Federkontaktleisten und Interfacebaugruppen, zwischen 2-polig bis 6-polig, flexible Lösungen für viele Einsatzfälle zur Übertragung von Strömen und Signalen an. Während die Standardkontakte mit bis zu 3 A belastet werden können, wurde das Programm nun um Federkontaktleisten mit Hochstrom-Kontakten für Anwendungen von bis zu 10 A erweitert.

Die Bandbreite dieses Produktbereichs umfasst Federkontaktleisten zusammen mit entsprechenden Gegenstücken von zweipolig bis sechspolig, die im Rastermaß von 3 mm und 7 mm zur Verfügung gestellt werden können. Die Federkraft der einzelnen Kontaktstifte liegt zwischen 1 N und 1,2 N, bei den Hochstromkontakten bis zu 1,7 N. Bei einem maximalen Hub der Federkontakte zwischen 2,55 und 2,65 mm sind diese Baugruppen optimal in viele Anwendungen integrierbar.

Polycarbonat als entsprechend belastbares Material wird für die jeweiligen Gehäuse eingesetzt. Dabei sind Einsätze der gefederten Kontaktbaugruppen zwischen -40°C bis +120°C möglich. Die geringen Maße der einzelnen Baugruppen lassen die Verwendung auch in kleinen Räumen zu. Die an den Gehäusen berücksichtigten Schraubanschlüsse vereinfachen eine Montage in die finale Anwendung. Mit einem zusätzlichen Dichtring lassen sich entsprechende Gehäuseabdichtungen beim Verbau der Kontaktleisten realisieren. Der Anschluss kann durch am Löt-Kelch angelötete Kabel durchgeführt werden, aber auch in Form einer THT-Verlötung in eine Leiterplatte erfolgen.

Die komplette Bandbreite dieser Federkontaktleisten samt Gegenstücken ist in aller Regel entweder direkt ab Lager oder aber mit kurzer Lieferzeit verfügbar. Außerdem entstehen bei diesen Standardbauteilen keine kundenspezifischen Entwicklungskosten.

www.uweelectronic.de/



Weitere News zum Thema:

Keine weiteren News zu diesem Thema vorhanden


Aktuelle Termine

emv 2018
20. bis 22. Februar 2018
zur Terminübersicht...
embedded world 2018
27. Februar bis 01. März 2018
zur Terminübersicht...
TUZ Freiburg
04. bis 06. März 2018
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px