All-about-Test - Rohde & Schwarz und NMDG kooperieren bei Netzwerkanalyse
Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Rohde & Schwarz und NMDG kooperieren bei Netzwerkanalyse

27. September 2010 - Rohde & Schwarz will gemeinsam mit dem belgischen Unternehmen NMDG, einem hoch spezialisierten Anbieter für nichtlineare Netzwerkanalyse-Lösungen, sein umfangreiches Netzwerkanalyse-Portfolio in Richtung nichtlineare Messungen ausweiten.

 

Moderne HF-Komponenten und -Systeme müssen komplexe Modulationsverfahren und immer größer werdende Übertragungsbandbreiten unterstützen. Das Ziel dabei ist, höhere Datendurchsätze bei gleichzeitig geringerer Leistungsaufnahme zu erreichen. „Mit Netzwerkanalyse, die nichtlineare Effekte beschreibt, lassen sich HF-Komponenten und Systeme bereits in der Design-Phase entscheidend optimieren", erklärt Jörg Fries, Leiter Produktmanagement Spektrum- und Netzwerkanalyse bei Rohde & Schwarz. „In den Entwicklungslaboren von Halbleiterherstellern steigt daher das Interesse an Messtechniklösungen, die die gewonnenen Daten aus Charakterisierung, Modellierung und Simulation, sowie realen Messreihen nachvollziehbar abgleichen. Mit NMDG als Experte auf diesem Gebiet sind wir auf solche Anforderungen optimal vorbereitet."

Dr. Marc Vanden Bossche, Gründer von NMDG, sagt: „Schon seit 2008 präsentieren wir mit Rohde & Schwarz gemeinsam Messlösungen zur Analyse von nichtlinearen Komponenten. Als Systemintegrator erweitert NMDG die Rohde & Schwarz-Messtechnik zu modernen Charakterisierungssystemen. Wir freuen uns darauf, die Zusammenarbeit mit diesem kompetenten Partner zu intensivieren und so die nichtlineare Netzwerkanalyse gemeinsam weiterentwickeln und verbreiten zu können."

Rohde & Schwarz kann ein vollständiges Portfolio von vektoriellen Netzwerkanalysatoren vom preisgünstigen Allround-Geräten im HF-Bereich bis hin zu High-end-Lösungen für einen Frequenzbereich bis 500 GHz anbieten.

www.rohde-schwarz.com


Weitere News zum Thema:

Keine weiteren News zu diesem Thema vorhanden


Aktuelle Termine

SINDEX 2018
28. bis 30. August 2018
zur Terminübersicht...
GMM-Fachtagung EMV
20. bis 21. September 2018
zur Terminübersicht...
VIP 2018
24. bis 25. Oktober 2018
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px