Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Batterietester für Blei-Säure-Akkus

BKP 600B23. Oktober 2018 – Die B+K Precision Batterietester BK600B/BK601B und BK603B erlauben das Prüfen von SLA Batterien (Sealed Lead Acid/versiegelte Blei-Säure-Batterien), wie sie in UPS Power-Backupsystemen, Notbeleuchtungen, Feueralarm-, Sicherheits- und vielen anderen elektrischen Systemen eingesetzt werden. Durch die schnelle Charakterisierung der Akku-Reaktion auf einen Lastwiderstand ermitteln und zeigen die Geräte die übrige Akku-Kapazität. All diese Faktoren werden als Indikator für die "Akku-Gesundheit" analysiert.

Beim Modell BK603B handelt es sich um eine erweiterte Version mit zusätzlichen Funktionen und USB. Alle Modelle funktionieren unabhängig von externen Stromquellen, die Versorgung geschieht durch die zu testenden Batterien. Die B+K Precision Batterietester BK600B/BK601B und BK603B arbeiten mit hochwertigen, langlebigen Kelvin-Klemmen und zeichnen sich außerdem durch ihr robustes Aluminium-Gehäuse und die griffigen Gummi-Taster aus.

Batterietester sollen schnell präzise Messergebnisse liefern. Die Batterietester BK600B, BK601B und BK603B von B+K Precision testen 6 V (nur BK601B und BK603B) und 12 V Batterien vom Typ SLA und liefern die Messergebnisse innerhalb weniger Sekunden. Die Ergebnisse beinhalten Informationen zum Ladezustand (State of Charge/SOC), zur offenen Klemmen- und Lastspannung und zum internen Batterie-Widerstand (IR) der Prüflinge. Mit dem Modell BK603B lassen sich zusätzlich Ladestromtests mit offener Klemmen- und Last-Spannung sowie DC Last-Tests durchführen. Das Modell BK603B beinhaltet außerdem eine Computer-Software, mit deren Hilfe Test-Konfigurationen im Voraus bestimmt werden können. Damit lassen sich Tests schneller und präziser durchführen, da Dateneingabefehler während der Tests vermieden werden. Weiterhin speichert das Modell BK603B über einen Record-Modus Messdaten von bis zu 50 Prüflingen. Die gespeicherten Daten umfassen nicht nur die erfassen Werte, sondern auch Information zu Testtag, Testzeitpunkt, Name, Standort des Panels und Systemtyp. Schließlich verfügt das BK603B auch über austauschbare Test-Leitungen. Die Ah-Bereiche der Batterietester unterscheiden sich je nach Modell und messen folgende Größen: 7, 12, 24, 42, 65, 100 Ah (Modell BK600B), 5...100 in 1-Ah-Schritten (Modell BK601B), 1...100 in 1-Ah-Schritten (BK603B).

Erhältlich sind die B+K Precision Batterietester der BK60xB-Serie im Webshop von Meilhaus.

Im Lieferumfang enthalten sind ein Batterie-Tester B 600B, 601B oder 603B (inklusive USB-Kabel vom Typ B) , Handbuch (Download), 2 Sets Testleitungen mit Krokodilklemmen, Adapter zum Test von Ladestromkreisen, Kalibrierzertifikat und Testreport.

www.meilhaus.de/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

electronica 2018
13. bis 16. November 2018
zur Terminübersicht...
SPS/IPC/DRIVES 2018
27. bis 29. November 2018
zur Terminübersicht...
TUZ Workshop
24. bis 26. Februar 2019
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px