All-about-Test - Desktop-Tester für Embedded System Access
Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Goepel-JulietDesktop-Tester für Embedded System Access

26. April 2013 – GÖPEL electronic stellt eine Reihe neuer Features für die Desktop-Tester der JULIET-Familie vor. Die Systeme unterstützen nun auch sämtliche Embedded System Access (ESA) Technologien zur High-Speed In-System-Programmierung von Flash, PLD und MCU, sowie zum strukturellen und funktionalen At-Speed-Boardtest. Dazu gehören neben dem traditionellen Boundary-Scan-Verfahren auch Strategien wie Prozessor-Emulation auf Basis VarioTAP  oder Chip Embedded Instruments auf Basis der ChipVORX-Technologie.

Neuerungen gibt es auch im Bereich der System-Optionen: So sind jetzt Universalkassetten zur schnellen Prototyp-Adaption, ein automatisierter Öffnungsmechanismus und ein pneumatischer Lock-Mechanismus verfügbar. Darüber hinaus bieten alle JULIET-Systeme jetzt die gleiche Nutzeroberfläche wie die RAPIDO In-Line Programmer, wodurch sämtliche Produktionssysteme einheitlichen Bedienkonzepten folgen.

„Die JULIET-Tester adressieren insbesondere den Bereich der flexiblen Low-Volume-Produktion, werden aber auch zur Fehlerdiagnose in der Reparatur sowie für spezielle Kalibrierungsprozeduren eingesetzt. Die neuen Features unterstützen die deutliche Steigerung von Sicherheit, Produktivität und Fehlerabdeckung der Systeme“, freut sich Alexander Beck, Team Manager Integration in der JTAG/Boundary-Scan-Division bei GÖPEL electronic. „Durch den Einsatz des vorkonfektionierten JULIET-Testers entfallen zeitraubende Integrationen für kostenintensive Sonderlösungen, und das Prozess-Handling wird insgesamt effektiver“.

Die modularen JULIET-Systeme (JTAG Unlimited Test) vereinen die gesamte Testelektronik, sowie die Grundmechanik in einem kompakten Auftischgerät und verfügen über ein spezielles Interface für Wechselkassetten zur schnellen Adaption an unterschiedliche Prüflinge (UUT).

www.goepel.com/



Weitere News zum Thema:

Keine weiteren News zu diesem Thema vorhanden


Aktuelle Termine

SINDEX 2018
28. bis 30. August 2018
zur Terminübersicht...
GMM-Fachtagung EMV
20. bis 21. September 2018
zur Terminübersicht...
VIP 2018
24. bis 25. Oktober 2018
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px