Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Netzwerktester für Installation und Wartung von Basisstationen

VIAVI ONA 80010. Dezember 2020 - Der Netzwerkspezialist VIAVI Solutions erweitert seinen Netzwerktester OneAdvisor-800 um 5G NR- und 4G LTE-Signalanalyse-Funktionen zur Installation und Wartung von Multi-Technologie-Netzwerken. Damit steht Technikern ab sofort ein Multifunktionstool zur Verfügung, das kombiniertes Testen von Glasfasern und LTE- sowie 5G-Funkfrequenzen ermöglicht und dadurch gleich mehrere Einzelgeräte ersetzt.

Mit dem Netzwerktester OneAdvisor-800 steht Technikern ab sofort ein All-in-One-Tool zur Verfügung, das alle erforderlichen Installations- und Integrationstests für 4G- und 5G-Basisstationen kombiniert – darunter Spektrum- und Interferenzanalysen sowie Tests von Glasfasern, Kabeln, Antennen und Luftschnittstellen – und dadurch gleich mehrere Einzelgeräte ersetzt. Mithilfe des Multifunktionstools können Techniker den neuen 5G-Standard beschleunigt ausrollen und dabei sicherstellen, dass bestehende LTE-Mobilfunknetze nicht beeinträchtigt werden. Zusätzliche Unterstützung bei den erforderlichen Abnahmemessungen bietet der ONA-800 durch automatisierte Workflows, die Anwender durch vorkonfigurierte Testvorgänge leiten und Messergebnisse automatisch in Reports zusammenfassen, was den Zeit- und Kostenaufwand für Installationsarbeiten deutlich senkt.

Hauptfunktionen des OneAdvisor-800:

  • 5G NR-Signalanalysator: Der ONA-800 bietet umfassende Signalanalyse-Messungen für 5G, einschließlich Beam-Analyse und Carrier-Scanner für die Einzel- oder Mehrfachverifizierung von 5G-Kanälen.
  • 4G LTE-Signalanalysator: Per Tastendruck können automatisierte Testprozesse zur Prüfung der standardbasierten HF-Kanalleistung sowie ein Over-the-Air-Kanalscanner und ID-Scanner zur Verifizierung der LTE-FDD/LTE-TDD-Signalleistung gestartet werden, was eine schnellere Validierung und Fehlerbehebung ermöglicht.
  • EMF-Signalanalysator: Mit dieser Funktion lassen sich elektromagnetische Felder im Spektralformat und in der 5G-Beam-Analyse prüfen. Auf diese Weise können die Energieemissionen aktiver 5G-Antennen effektiv bewertet werden.
  • DSS-Signalanalysator: Die Funktion analysiert gleichzeitig 5G NR- und 4G LTE-Signale, die auf einem gemeinsam genutzten Spektrum übertragen werden, um Probleme bei der Diensteverfügbarkeit und Leistung schnell zu identifizieren.

„Durch die wachsende Nachfrage nach 5G steigt auch die Zahl der Außendiensttechniker und Auftragnehmer, die mit der Installation, Aktivierung und Wartung von Basisstationen beauftragt werden. Mit dem automatisierten Testgerät VIAVI OneAdvisor-800 lassen sich durch vorgegebene Testprozesse Fehlmessungen effektiv unterbinden, was den Schulungsbedarf von Berufseinsteigern sowie Technikern mit begrenzten Vorkenntnissen entscheidend senkt", so Kevin Oliver, Vice President und General Manager, Converged Instruments and Virtual Test bei VIAVI. „Mit der Einführung von 5G NR- und 4G LTE-Testfunktionen für den OneAdvisor-800 bietet VIAVI Solutions nun das umfassendste Testportfolio, das aktuell für die Installation und Wartung von Basisstationen verfügbar ist.“

www.viavisolutions.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

embedded world 2021 - ONLINE
01. bis 05. März 2021
zur Terminübersicht...
emv 2021 - ONLINE
23. bis 25. März 2021
zur Terminübersicht...
LOPE-C 2020 - ONLINE
23. bis 25. März 2021
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung
..

Social Media

twitter_follow_420x50px