Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

EMV‐Prüfstand für Hochvolt‐Antriebssysteme

01. März 2018 - Die MBtech Group erweitert ihr Dienstleistungsangebot mit einem neuen EMV‐Prüfstand für Hochvolt‐Antriebssysteme. Bei definierter mechanischer Belastung erlaubt er die Verifizierung der EMV‐Eigenschaften von Prüflingen mit drehenden Antrieben innerhalb einer Messkammer. Wahlweise kann dabei ein EMV‐neutrales Brems‐ oder Antriebsmoment bis 40 kW dargestellt werden.

Der Arbeitspunkt des Prüflings kann somit nahezu beliebig vorgewählt werden, um etwa den Fahr‐ oder Rekuperationsbetrieb eines Elektrofahrzeuges darzustellen. Anders als konventionelle Antriebsprüfstände, lässt sich das neue System einfacher adaptieren und minimiert Rüstzeiten sowie und Laborkosten, unabhängig ob der Prüfling „stand‐alone“ untersucht oder als Komplettmodul in eine Fahrzeug‐Antriebsachse integriert wird. Eine mechanische Überlastung des Prüflings wird mittels sensibler Sensorik bzw. Überwachungstechnik ausgeschlossen.

 www.mbtech‐group.com/



Aktuelle Termine

Messtec & Sensor Masters 2020
verschoben auf 22./23. Sept. 2020
zur Terminübersicht...
SMTconnect 2020
Online-Veranstaltung
28. bis 30. Juli
zur Terminübersicht...
SINDEX 2020
01. bis 03. September
zur Terminübersicht...