Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Multifunktions-Oszilloskope mit bis zu 500 MHz Bandbreite

Rigol MSO705409. August 2018 – Die neuen 4-Kanal Mixed-Signal-Oszilloskope der Serie 7000 von Rigol haben eine Bandbreite bis 100, 200, 350, 500 MHz und eine maximale Sample-Rate von 10 GS/s. Sie nutzen die patentierte, neue UltraVision-II Oszilloskop-Architektur und das ebenfalls im Hause Rigol entwickelte Hightech-Chipset „Phoenix“. Die UltraVision-Technologie umfasst eine Kombination aus tiefem Speicher, hoher Waveform-Capture-Rate, Echtzeit-Waveform-Record und -Replay sowie einem Display mit Multilevel-Helligkeitsabstufungen.

Die UltraVision-Technologie bietet einen tiefen Speicher von 100 Mpts (optional bis 500 Mpts), eine Waveform-Capture-Rate bis 600.000 Wfms/s, Echtzeit-Waveform-Record und Replay bis 450.000 Frames und ein Display mit Multi-Level Helligkeitsabstufung (256 Stufen) sowie Multi-Touch-Screen.

Daneben stehen vielfältige Trigger- und Bus-Decording-Funktionen zur Verfügung (optional, RS232/UART, I2C, SPI, CAN, LIN, FlexRay, I2S, MILSTD-1553). MSO-Modelle mit Logik-Analyse an Bord machen durch 16 zusätzliche Logik-/Digital-Kanäle die Analyse gemischt analoger/digitaler Schaltungen möglich. Außerdem sind die MSO-Modelle optional mit einem 2-Kanal Arbiträr-Signalgenerator erweiterbar. Die Geräte der Serie 7000 sind auch als Digital-Voltmeter und Frequenz-Zähler einsetzbar und damit multifunktional.

Erhältlich sind die Geräte u. a. im Webshop von Meilhaus.

www.meilhaus.de/



Aktuelle Termine

electronica 2018
13. bis 16. November 2018
zur Terminübersicht...
SPS/IPC/DRIVES 2018
27. bis 29. November 2018
zur Terminübersicht...
TUZ Workshop
24. bis 26. Februar 2019
zur Terminübersicht...