Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

News - Allgemeine Test- und Messtechnik

USB-Oszilloskop mit 16 Bit Auflösung

Picoscope_426205. September 2011 - Das neue PicoScope 4262 von Pico Technology - in Deutschland erhältlich von Meilhaus Electornic GmbH - ist ein 2-Kanal Oszilloskop mit hoher 16 Bit Auflösung und einem eingebauten, verzerrungsarmen Signal-Generator. Mit seiner Bandbreite bis 5 MHz analysiert das Gerät problemlos Audio-, Ultraschall- und Schwingungs-Signale, charakterisiert das Rauschen in Schaltnetzteilen, misst Verzerrungen und eignet sich zudem für einen weiten Bereich von verschiedensten Mess-Aufgaben mit hohen Anforderungen an die Präzision.

Das PicoScope 4262 ist sowohl ein voll ausgestattetes Oszilloskop, als auch ein Signal- und Arbiträr-Funktions-Generator, der über eine Abtastfunktion für Frequenzgang-Analysen verfügt. Es bietet Funktionen wie Masken-Grenzwert-Tests, Mathematik- und Referenz-Kanäle, erweiterte Triggerung, serielle Decodierung, automatische Messungen und eine Persistenzanzeige in Farbe. Beim Einsatz als Spektrum-Analysator verfügt das Modul über ein Menü mit elf automatischen Messungen in der Frequenz-Domain, wie zum Beispiel IMD, THD, SFDR und SNR. Dabei kann das Gerät durch seine guten Leistungsdaten in vielen Bereichen sogar kostengünstig und platzsparend sehr viel teurere Audio-Analysatoren und Dynamic-Signal-Analysatoren ersetzen.

Über USB 2.0 wird das PicoScope 4262 an einen PC oder Laptop mit Windows XP, Vista oder Windows 7 angeschlossen. Da es vom PC über USB versorgt wird, ist kein zusätzliches externes Netzteil erforderlich. Für Anwender, die ihre eigene Software für das Oszilloskop schreiben möchten, um es zum Beispiel in einer automatischen Digitizer-Applikation einzusetzen, liefert Pico ein SDK (Software Development Kit) und Beispiel-Code kostenlos mit.

Das PicoScope 4262 ist ab sofort erhältlich und wird inklusive zweier Tastköpfe und einem Transport-Koffer ausgeliefert. Pico gibt auf das Gerät 5 Jahren Garantie.

www.meilhaus.de


Weitere News zum Thema:

Keine weiteren News zu diesem Thema vorhanden


Aktuelle Termine

SPS/IPC/DRIVES 2017
28. bis 30. November 2017
zur Terminübersicht...
emv 2018
20. bis 22. Februar 2018
zur Terminübersicht...
embedded world 2018
27. Februar bis 01. März 2018
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px