Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

News - Allgemeine Test- und Messtechnik

Teseq-CDN_3043Neue 3-Phasen-Koppel-/Entkoppelnetzwerke für EMV-Tests

28. Februar 2012 - Teseq, ein Entwickler und Hersteller von Messinstrumenten und -systemen für EMV-Emissions- und Störfestigkeitsprüfungen, hat mit dem CDN 3043 eine neue 3-Phasen-Koppel-/Entkoppelnetzwerk-Serie zum günstigen Preis entwickelt, welche die leistungsstarke Multifunktionsgenerator-Serie NSG 3040 erweitert.

Sechs verschiedene Modelle bieten Kunden eine Lösung mit optimalem Preis-/ Leistungsverhältnis an. Alle Modelle einen hohen Bedienkomfort und verfügen über allgemeine Sicherheitsfunktionen. Das Angebot reicht von einem Einfunktionsmodell mit 16 A bis zu einer kombinierten Ausführung, die für 32 A ausgelegt ist. Höhere Nennströme werden durch die Serie CDN 3063 abgedeckt.

Die speziellen Prüflingsanschlüsse ermöglichen den direkten, unkomplizierten Anschluss von Prüflingen ohne spezielle Adapterstecker. Alle Modelle werden mit einem isolierten Terminalschlüssel ausgeliefert. Die Verbindung des Hochspannungs-Impulsausgangs des Multifunktionsgenerators NSG 3040 mit dem CDN-Eingang erfolgt mit hochwertigen, abgeschirmten Sicherheits-HV-Steckern.

Die Serie CDN 3043 verfügt über ein dynamisches Kühlsystem: alle internen Elemente, deren Temperatur unter Last steigt, sind mit Wärmefühlern ausgestattet. Im Bereitschaftsmodus oder im unteren Strombereich im Prüflingsbetrieb, wenn keine Kühlung erfolgen muss, laufen die internen Lüfter mit sehr geringer Geschwindigkeit und dadurch entsprechend leise. Die Lüftergeschwindigkeit wird abhängig von der Verwendung des CDN erhöht. Wenn aufgrund einer absichtlich oder versehentlich erzeugten Überlast die maximale interne Kühlung unzureichend ist, trennt das CDN 3043 den Prüfling von der Stromversorgung. Für diesen Fall verfügt das CDN 3040 über einen integrierten EUT-Leistungsschutz, was die Beschädigung des Geräts verhindert und eine Brandgefahr ausschließt. Wenn sich das CDN 3043 wegen Übertemperatur abschaltet, sendet die Steuerelektronik auch ein Signal für die Zündimpulsverriegelung beim NSG 3040. Dank dieser erweiterten thermischen Steuerung bietet die Serie CDN 3043 eine hohe Überlastbarkeit. Das Gerät hält für 10 bis 20 Minuten der 1,5-fachen Last des Nennstroms sowie hohen Stromspitzen und Spitzenlasten stand.

Hinten verfügen die CDN-Modelle über einen Phasenrotationsdetektor. So kann eindeutig erkannt werden, wenn eine Phase angeschlossen ist und ob die L1-, L2- und L3-Rotation korrekt eingestellt ist. Diese wichtige Funktion sorgt für die richtige Kopplung, was besonders im synchronen Modus wichtig ist.

www.teseq.com


Aktuelle Termine

VIP 2017
18. bis 19. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2017
18. bis 20. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
productronica 2017
14. bis 17. November 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px