Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Allgemeine Test- und Messtechnik

Agilent erhöht Gewährleistung bei elektronischen Messgeräte auf drei Jahre

05. März 2013 – Agilent Technologies gibt auf alle neue elektronischen Messgeräte, die ab dem 1. März 2013 verkauft werden, standardmäßig drei Jahre Reparatur-Gewährleistung. Die Verlängerung der Gewährleistungsfrist von bisher einem auf nunmehr drei Jahre ist das Ergebnis zahlreicher Maßnahmen zur kontinuierlichen Qualitätsverbesserung über die letzten Jahre, wodurch die Zuverlässigkeit der Produkte erheblich gesteigert werden konnte.

Laut Agilent bringt die Kombination aus überlegener Produktzuverlässigkeit und erweiterter Gewährleistung den Kunden drei wichtige Vorteile: Erstens können sie sich jetzt in der Produktion, bei Entwicklungsprojekten und bei anderen kritischen Anwendungen noch mehr auf die Verfügbarkeit Ihrer Messgeräte verlassen. Zweitens profitieren sie von geringeren Gesamtkosten und weniger unerwarteten Ausgaben für Reparaturen. Drittens vereinfacht sich in dem unwahrscheinlichen Fall, dass einmal eine Reparatur erforderlich sein sollte, deren Abwicklung.

"Unsere Kunden erwarten, völlig zu Recht, von Agilent höchste Qualität", sagte Eric Taylor, Vice President der Electronic Measurement Group von Agilent. "Mit der 3-Jahre-Standardgewährleistung unterstützen wir sie jetzt noch besser bei der Umsetzung ihrer Unternehmens-, Projekt- und Produktionsziele."

Agilent bietet darüber hinaus zusätzliche Reparatur- und Kalibrierversicherungen an. Werden diese gleich beim Kauf eines Messgeräts abgeschlossen, sind sie etwas günstiger als bei einem nachträglichen Abschluss.

Die Agilent Reparaturversicherung ist die kostengünstigste und bequemste Lösung, um fünf Jahre lang die größtmögliche Verfügbarkeit von Messgeräten sicherzustellen. Außer der verlängerten Gewährleistungsfrist bietet diese Versicherung noch weitere Vorteile wie z. B. vollständige Kalibrierung nach jeder Reparatur, bevorzugte Abwicklung sowie einmalige Verlängerung der Gewährleistung um sechs Monate im Reparaturfall; zudem ist auch ein einmaliger Schaden infolge von elektrostatischer Entladung (ESD, Electrostatic Discharge) oder elektrischer Überbeanspruchung (EOS, Electrical Overload Stress) durch die Versicherung abgedeckt. Die von Agilent ebenfalls angebotene Kalibrierversicherung ist die kostengünstigste Lösung für Kalibrierungen in OEM-Qualität, die die Einhaltung sämtlicher Spezifikationen gewährleisten und dem Kunden volles Vertrauen in die Genauigkeit seiner Messergebnisse vermitteln.

www.agilent.com/find/ThreeYearWarranty



Aktuelle Termine

Control 2017
09. bis 12. Mai 2017
zur Terminübersicht...
Sensor-Test 2017
10. bis 12. Mai 2017
zur Terminübersicht...
PCIM 2017
16. bis 18. Mai 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px