Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Allgemeine Test- und Messtechnik

National Instruments stellt weitere Software-designte Messgeräte vor

30. September 2014 – National Instruments hat neue Messgerätetypen für automatisierte Testanwendungen vorgestellt, die alle Vorteile softwaredesignter Messtechnik vereinen. Vor zwei Jahren stellte NI das erste softwaredesignte Messgerät vor – den Vektorsignal-Transceiver. Die softwaredesignten Messgeräte von NI umfassen einen anwenderprogrammierbaren FPGA, der mit dem vertrauten grafischen Datenfluss der Systemdesignsoftware LabVIEW benutzerdefiniert angepasst werden kann.

Zu den neuen softwaredesignten Messgeräten gehören:

  •   Oszilloskop mit acht Kanälen und 14 Bit, 250 MS/s und 250 MHz
  •   Leistungsstarker RF-Vektorsignalanalysator mit 26,5 GHz
  •   Zwischenfrequenz-Digitizer mit 12 bit, 2 GS/s und 2 GHz
  •   Hochgeschwindigkeits-Messgeräte für digitale I/O mit 12,5 GB/s, 8 TX-/8 RX-Leitungen

Die softwaredesignten Messgeräte lassen sich durch den anwenderprogrammierbaren FPGA und der Systemdesignsoftware LabVIEW benutzerdefiniert anpassen. Spezielle Hardwarebeschreibungssprachen wie VHDL und Verilog werden nicht mehr benötigt, der Einsatz teurer Experten im Bereich digitaler Designs wird überflüssig und es entstehen keine Kosten mehr für benutzerdefinierte Anpassungen durch den Messgerätehersteller.

"RF-Testanforderungen ändern sich ständig und entwickeln sich häufig aus dem Nichts", erklärt Christian Pfefferer, Global Test Engineer für Valeo. "Anwenderprogrammierbare FPGAs bieten die Flexibilität, die benötigt wird, um mit den wachsenden Anforderungen im Bereich RF-Test Schritt zu halten. Sie unterstützen uns dabei, aktuelle RF-Testspezifikationen für Spektrumsmessungen zu erfüllen, bereiten uns jedoch auch darauf vor, künftigen Anforderungen gerecht zu werden."

www.ni.com/software-designed-instruments/



Aktuelle Termine

Messtec & Sensor Masters 2017
28. bis 29. März 2017
zur Terminübersicht...
LOPE-C 2017
28. bis 30. März 2017
zur Terminübersicht...
emv 2017
28. bis 30. März 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px