Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Allgemeine Test- und Messtechnik

FFT-Analysator und Datenrecorder mit integriertem WLAN-Router

ADM Spider 2020. August 2015 - ADM Messtechnik stellt mit dem Spider-20 einen ultrakompakten Handheld-Analysator und Datenrecorder mit drahtloser WLAN Anbindung vor. Das Gerät mit Abmessungen von nur 135 x 109 x 33 mm und einem Gewicht von gerade einmal 560 Gramm verfügt über 2 oder 4 präzise 24 Bit Eingangskanäle für Spannungssignale und IEPE-Sensoren, einen kombinierten Tachoeingang und Analogausgang mit Generatorfunktionen sowie einen 4 GB großen Flash-Speicher für Messergebnisse.

Es besitzt nur 3 Funktionstasten und 5 Status-LEDs. Dennoch kann es bis zu 6 Stunden autark mit dem integrierten, vor Ort wechselbaren Akku betrieben werden. Auf simplen Tastendruck zeichnet es die angeschlossenen Messsignale auf.

Die Kommunikation mit der Außenwelt erfolgt über den eingebauten WLAN-Router. Eine iOS App ermöglicht es, mittels eines iPad den Spider-20 zu parametrieren, Messsignale zu betrachten oder aufzuzeichnen, FFT-Analysen durchzuführen oder Übertragungsfunktionen zu erfassen. Die EDM (Engineering Data Management) Software für Windows-Notebooks oder Tablets bietet viele zusätzliche Funktionen wie 1/n Oktavanalysen, Order Tracking für rotierende Maschinen oder Shock Response Spectra für Fallversuche. Mit der EDM Software kann der Spider-20 auch in den Black Box Modus versetzt werden, um ihn vor Ort als Stand-alone Recorder oder Analysator verwenden zu können; auf simplen Tastendruck lassen sich so individuelle Messaufgaben mit Ablaufsteuerung oder Grenzkurvenüberwachung bis hin zum Monitoring mit Email-Benachrichtigung konfigurieren.

Eigenschaften:

  • Eingangskanäle: 2 oder 4, Messbereiche ±100 mV / 1 V / 10 V, Bandbreite 46 kHz, Abtastrate bis 102,4 kHz pro Kanal bei 24 Bit Auflösung
  • Tachoeingang: 1 (kombiniert mit Analogausgang), Eingangsbereich ±10 V, 1 Puls pro Umdrehung, Frequenzbereich 50 mHz bis 5 kHz, 3 bis 300.000 U/min
  • Ausgangskanal: 1 (kombiniert mit Tachoeingang), Ausgangsbereich ±10 V, Bandbreite 46 kHz, Abtastrate bis 102,4 kHz pro Kanal bei 24 Bit Auflösung
  • Generatorfunktionen: DC, Sinus, Dreieck, Rechteck, weißes Rauschen, Chirp, Sweep, arbiträre Signale
  • Abmessungen: 135 x 109 x 33 mm
  • Gewicht: 560 g
  • Betriebstemperatur: -10 bis +55 °C
  • Stromversorgung: wechselbarer Akku für ca. 6 h Betrieb, 15 VDC Eingang, ext. Netzteil
  • Schnittstelle: WLAN-Router IEEE 802.11a/b/g/n; dual-channel; 2.4 & 5 GHz band 802

www.adm-messtechnik.de/



Weitere News zum Thema

Keine weiteren News zu diesem Thema vorhanden


Aktuelle Termine

Intersolar Europe
31. Mai bis 02. Juni 2017
zur Terminübersicht...
Automotive Testing Expo Europe
20. bis 22. Juni 2017
zur Terminübersicht...
Hightech auf dem Olympiaturm
05. bis 06. Juli 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px