Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Allgemeine Test- und Messtechnik

FFT-Analysator und Datenrecorder mit integriertem WLAN-Router

ADM Spider 2020. August 2015 - ADM Messtechnik stellt mit dem Spider-20 einen ultrakompakten Handheld-Analysator und Datenrecorder mit drahtloser WLAN Anbindung vor. Das Gerät mit Abmessungen von nur 135 x 109 x 33 mm und einem Gewicht von gerade einmal 560 Gramm verfügt über 2 oder 4 präzise 24 Bit Eingangskanäle für Spannungssignale und IEPE-Sensoren, einen kombinierten Tachoeingang und Analogausgang mit Generatorfunktionen sowie einen 4 GB großen Flash-Speicher für Messergebnisse.

Es besitzt nur 3 Funktionstasten und 5 Status-LEDs. Dennoch kann es bis zu 6 Stunden autark mit dem integrierten, vor Ort wechselbaren Akku betrieben werden. Auf simplen Tastendruck zeichnet es die angeschlossenen Messsignale auf.

Die Kommunikation mit der Außenwelt erfolgt über den eingebauten WLAN-Router. Eine iOS App ermöglicht es, mittels eines iPad den Spider-20 zu parametrieren, Messsignale zu betrachten oder aufzuzeichnen, FFT-Analysen durchzuführen oder Übertragungsfunktionen zu erfassen. Die EDM (Engineering Data Management) Software für Windows-Notebooks oder Tablets bietet viele zusätzliche Funktionen wie 1/n Oktavanalysen, Order Tracking für rotierende Maschinen oder Shock Response Spectra für Fallversuche. Mit der EDM Software kann der Spider-20 auch in den Black Box Modus versetzt werden, um ihn vor Ort als Stand-alone Recorder oder Analysator verwenden zu können; auf simplen Tastendruck lassen sich so individuelle Messaufgaben mit Ablaufsteuerung oder Grenzkurvenüberwachung bis hin zum Monitoring mit Email-Benachrichtigung konfigurieren.

Eigenschaften:

  • Eingangskanäle: 2 oder 4, Messbereiche ±100 mV / 1 V / 10 V, Bandbreite 46 kHz, Abtastrate bis 102,4 kHz pro Kanal bei 24 Bit Auflösung
  • Tachoeingang: 1 (kombiniert mit Analogausgang), Eingangsbereich ±10 V, 1 Puls pro Umdrehung, Frequenzbereich 50 mHz bis 5 kHz, 3 bis 300.000 U/min
  • Ausgangskanal: 1 (kombiniert mit Tachoeingang), Ausgangsbereich ±10 V, Bandbreite 46 kHz, Abtastrate bis 102,4 kHz pro Kanal bei 24 Bit Auflösung
  • Generatorfunktionen: DC, Sinus, Dreieck, Rechteck, weißes Rauschen, Chirp, Sweep, arbiträre Signale
  • Abmessungen: 135 x 109 x 33 mm
  • Gewicht: 560 g
  • Betriebstemperatur: -10 bis +55 °C
  • Stromversorgung: wechselbarer Akku für ca. 6 h Betrieb, 15 VDC Eingang, ext. Netzteil
  • Schnittstelle: WLAN-Router IEEE 802.11a/b/g/n; dual-channel; 2.4 & 5 GHz band 802

www.adm-messtechnik.de/



Weitere News zum Thema

Keine weiteren News zu diesem Thema vorhanden


Aktuelle Termine

VIP 2017
18. bis 19. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2017
18. bis 20. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
productronica 2017
14. bis 17. November 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px