Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Allgemeine Test- und Messtechnik

Modulares Prüfboxkonzept für Hardware-in-the-Loop Anwendungen

Pickering MBOS11. November 2015 - Pickering Interfaces und OPAL-RT TECHNOLOGIES haben gemeinsam ein neues, modulares Prüfboxkonzept entwickelt. Dieses kombiniert die Eigenschaften einer Prüfbox (Breakout Box – BoB) mit der zusätzlichen Flexibilität eines Chassis mit Fehlersimulationseinheiten (Fault Insertion Units). Eine direkte Verbindung des Fehlersimulations-Chassis mit der Prüfbox reduziert den Verdrahtungsaufwand erheblich. Damit erhöht sich die Kompaktheit und Zuverlässigkeit bei gleichzeitiger Verbesserung der Signalqualität.

Zusätzlich sind alle Verbindungen zum Prüfling und zur Fehlersimulationskarte auf der Rückseite der Prüfbox Frontplatte untergebracht, wodurch ein übersichtlicheres und weniger fehleranfälliges System entsteht.

Herkömmliche HIL-Systeme erfordern Schalttechnik, um am Prüfling Fehlermechanismen zu simulieren. Bevor ein Prüfprogramm entwickelt wird, ist für das manuelle Messen und Erzeugen von Fehlerbedingungen eine Prüfbox (Breakout Box – BoB) notwendig. Die Mehrheit der auf dem Markt verfügbaren Fehlersimulationssysteme und Prüfboxen ist prüflingsspezifisch und daher nicht modular aufgebaut, was zu aufwendigen Testlösungen führt, die oft schwer zu handhabende und kostspielige Verkabelungen aufweisen. Das neue Prüfbox Konzept adressiert diese Probleme.

Die vielleicht interessanteste Eigenschaft dieses Produkts ist der flexible Einsatz der Pickering Fehlersimulations- und programmierbaren Widerstandskarten. Ein Verbund des BoB Konzeptes mit den Simulationsmöglichkeiten der OPAL-RT Produkte stellt eine integrierte Lösung dar, die Testingenieure dabei unterstützt, Prüftechnik schneller und präziser umzusetzen.

Das neue Prüfboxkonzept von Pickering und OPAL-RT wird zusammen mit anderen Produkten vom 10.-13. November auf der productronica 2015, in München in Halle A1, Stand 452 ausgestellt.

www.pickeringtest.com/



Aktuelle Termine

Intersolar Europe
31. Mai bis 02. Juni 2017
zur Terminübersicht...
Automotive Testing Expo Europe
20. bis 22. Juni 2017
zur Terminübersicht...
Hightech auf dem Olympiaturm
05. bis 06. Juli 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px