Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Allgemeine Test- und Messtechnik

PXI Thermoelement Simulationsmodul

Pickering pxi thermocouple simulator 41 76023. September 2016 - Pickering Interfaces stellt sein neues Millivolt Thermoelement Simulationsmodul vor. Die PXI Serie 41-760 eignet sich ideal, um das Verhalten von Thermoelementen nachzubilden. Es kann zwischen Ausführungen mit 8, 16, 24 oder 32 Kanälen gewählt werden, wobei jeder Kanal an zwei Pins eine Ausgangsspannung von ±20 mV mit 0.7 µV Auflösung, ±50 mV mit 1.7 µV Auflösung und ±100 mV mit 3.3 µV Auflösung bereitstellt. Damit lassen sich die gängigsten Thermoelemente-Typen simulieren.

Die Simulatoren nutzen 2-Leiter-Technologie mit jeweils separatem Bezugspotential. Damit ist gewährleistet, dass exakte Thermospannungswerte bereitgestellt werden, selbst wenn das System an asymmetrischer Spannung liegt. Darüber hinaus verfügt jeder Kanal über eine Einstellungsmöglichkeit, mit der sich eine Unterbrechung zur Simulation einer fehlerhaften Sensorverdrahtung simulieren lässt. Zur Erhöhung der Genauigkeit bezieht sich jeder Kanal der Gleichspannungsquellen auf genaue Kalibrierwerte, die auf dem Modul abgelegt sind.

Eine 41-760 kann direkt an ein Temperaturmessystem angeschlossen werden. Dazu bietet Pickering spezielle Verbindungstechnik in Form von 8, 16, 24 oder 32 kanaligen Kupferleitungen in Twisted-Pair-Ausführung und Thermoelementstecker als Abschluss. Zur Vereinfachung können auch Klemmleisten, die den 78-poligen Stecker auf einen Terminal Block umsetzt, angeboten werden. Darüber hinaus sind auch kundenspezifische Verbindungslösungen möglich.

Die Einführung des PXI Thermoelement Simulator Moduls erweitert die Linie der Simulationsprodukte von Pickering Interfaces, die bereits programmierbare Standard- und Präzisionswiderstandsdekaden, einschließlich Thermistor- und Dehnungsmesstreifen-Simulatoren, umfasst.

Alle von Pickering Interfaces gefertigten Produkte werden mit einer 3-jährigen Garantie und einer Langzeitverfügbarkeit ausgeliefert.

www.pickeringtest.com/



Aktuelle Termine

Hightech auf dem Olympiaturm
05. bis 06. Juli 2017
zur Terminübersicht...
VIP 2017
18. bis 19. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2017
18. bis 20. Oktober 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px