Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

News - Baugruppen- und System-Test

CSA Group nimmt neue EMV-Testkammer in Betrieb

21. Januar 2014 – Die CSA Group, ein weltweiter Anbieter von Produktzertifizierungen und Testdienstleistungen, hat am Standort Straßkirchen eine neue EMV-Testkammer für den europäischen Automobilmarkt in Betrieb genommen. Die neue Absorberhalle ist Teil eines der größten Prüfzentren für EMV-Tests in Europa.

Mit dem Ausbau der Niederlassung Straßkirchen treibt die CSA Group darüber hinaus die bis Januar 2014 vollständige Integration der akquirierten mikes-testing partners GmbH und emitel GmbH voran. Beide Unternehmen sind ebenfalls in Straßkirchen ansässig. Die Geschäftstätigkeit der CSA Group Bayern GmbH umfasst Dienstleistungen wie Umwelttests für den Automobilsektor, Tests für Elektrofahrzeuge, Elektrowerkzeuge, IT, Sicherheit und Umwelt, Haushaltsgeräte sowie viele weitere Produktkategorien.

„Unser Standort in Straßkirchen ist jetzt eines der größten und technologisch fortschrittlichsten Prüflabore auf dem europäischen Markt”, sagt Magali Depras, Vice President Europe, CSA Group.

„Wir freuen uns sehr über die Eröffnung der neuen Halle, mit der wir in der Lage sind, unser Dienstleistungsportfolio für unsere Kunden aus dem Automobilbereich zu erweitern”, betont Dieter Fröhlich, Managing Director der neuen CSA Group Bayern GmbH. „Der Markt für EMV-Tests wird zunehmend durch die steigende Anzahl intelligenter Fahrzeuge, zunehmende Fahrzeugvernetzung und Elektromobilität bestimmt. Um die wachsende Nachfrage unserer Kunden zu erfüllen, haben wir unsere EMV-Kammern in zwei Schichten ausgelastet. Wir freuen uns deshalb sehr, unseren Kunden mit der neuen Anlage weitere Kapazitäten zur Verfügung zu stellen. Die neue Testkammer wird in erster Linie für EMV-Tests von Hochspannungskomponenten für Hybrid- oder E-Fahrzeuge zum Einsatz kommen.“

Wachstum in Europa durch Akquisition und Expansion

Die CSA Group setzt ihr Wachstum europaweit fort. Am 16. Oktober 2013 gab sie die Übernahme der mi Technology Group aus Leyland, Lancashire, Großbritannien, bekannt und verstärkt damit ihr Leistungspotenzial für die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie. Der Erwerb bietet eine perfekte Ergänzung zu den vorhandenen Dienstleistungen der CSA Group Bayern in Straßkirchen und ermöglicht es den Kunden, alle Leistungen aus einer Hand zu beziehen. Weiterhin schafft er Synergien für bestehende und zukünftige Kunden. Schon jetzt befinden sich unter den Kunden der mi Technology und jenen der CSA Group einige Unternehmen, die zu den technologisch fortschrittlichsten und renommiertesten Automobilmarken der Welt zählen.      

Im Juli 2013 ging die CSA Group eine neue strategische Allianz mit der BSI Group (British Standards Institution) ein, um Kunden im Bereich elektromedizinischer Geräte (Elektromedizin) Lösungen für den globalen Markzugang zu bieten. Zusätzlich zur strategischen Allianz erwarb die CSA Group den Geschäftsbereich Prüfungen der BSI in Deutschland, vormals Teil der BSI/Eurocat.  Dieser Bereich testet elektromedizinische Geräte gemäß International Electrotechnical Commission (IEC) Standard und anderen auf dem IEC basierenden Standards.

Ziel der CSA Group ist es, Kunden schnellere, wirtschaftliche Dienstleistungen vor Ort zu bieten. Zu diesem Zweck errichtet das Unternehmen gegenwärtig ein neues Produkttest- und -zertifizierungslabor in Frankfurt am Main, Deutschland, mit dem Schwerpunkt auf medizinischen, Industrie- und Haushaltsgeräten. Das neue Labor wird 1.000 m² umfassen und soll im Frühjahr 2014den Betrieb aufnehmen.

Die CSA Group plant außerdem im Laufe des nächsten Jahres den weiteren Ausbau ihrer Betriebsstätten in Großbritannien und Deutschland, um die wachsende Nachfrage der Kunden in Europa und weltweit zu erfüllen. Darüber hinaus verfügt die CSA Group in Europa über Niederlassungen in Italien und den Niederlanden sowie ein Testlabor für Medizintechnik und Laborgeräte in der Schweiz. Das Unternehmen beschäftigt europaweit mehr als 400 Experten.

www.csagroup.org/



Weitere News zum Thema:

Keine weiteren News zu diesem Thema vorhanden


Aktuelle Termine

emv 2018
20. bis 22. Februar 2018
zur Terminübersicht...
embedded world 2018
27. Februar bis 01. März 2018
zur Terminübersicht...
TUZ Freiburg
04. bis 06. März 2018
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px