Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Baugruppen- und System-Test

Automatischer Vierfach-Funktionstester für den Automotivebereich

MCD Elektronik AFT 4fach12. Februar 2015 - MCD Elektronik hat einen automatischen Funktionstester für Automobilzulieferer zur vollautomatischen Prüfung von Head Units entwickelt. Als Head Unit bezeichnet man im Automotivebereich eine Zentraleinheit, die neben der CPU auch die Audioaufbereitung, MP3-Decodierung und Grafiksteuerung enthält. Sie gilt auch als Schnittstelle zwischen Mensch und Fahrzeug und vereint die Funktionen von Autoradio, Navigationssystem und Fahrerassistenzsystem in einer Bedieneinheit, dem sogenannten Infotainmentsystem.

Das neue Prüfsystem von MCD Elektronik ist auf Funktionstests von USB-, WLAN- und Bluetooth-Komponenten, sowie analoge und digitale Messungen von Tuner, AM-, FM-, DAB- und Satellitenempfang spezialisiert. Auch GPS-Tests sowie die Prüfung von Videosignalen, Lüfterfunktionen, Netzwerkschnittstellen, Lichtleistung und MOST-Kommunikation lassen sich mit dem automatischen Funktionstester exakt durchführen.

Alle Testschritte können parallel, asynchron und unabhängig voneinander an vier Stationen durchführt werden. Jede der vier Adaptionen erkennt den eingelegten Prüfling automatisch und startet die Prüfung asynchron.

"Eine speziell entwickelte Universalplatine minimiert die Verdrahtung in unserem Funktionstester. Dies spart Arbeitszeiten ein und reduziert Fehler- sowie Materialmängel-Potenziale", so Geschäftsführer Bruno Hörter. Die Software erkennt freie Prüfpotenziale und optimiert den Testlauf automatisch. Somit kann ein einzelner Mitarbeiter alle vier Testplätze gleichzeitig bedienen. "In unserem neuen automatischen Funktionstester stecken über dreißig Jahre Erfahrung in der Mess- und Prüftechnik sowie aus der langjährigen Zusammenarbeit mit Anwendern der Automobilbranche. Er ist optimal auf die Integration in Fertigungslinien ausgelegt", kommentiert Entwicklungsingenieur Gabor Tinneberg die Produkteinführung.

www.mcd-elektronik.de/



Aktuelle Termine

Hightech auf dem Olympiaturm
05. bis 06. Juli 2017
zur Terminübersicht...
VIP 2017
18. bis 19. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2017
18. bis 20. Oktober 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px