Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

News - Baugruppen- und System-Test

Digitaltest zeigt neuen Flying Probe Tester

06. November 2015 – Digitaltest präsentiert auf der Productronica 2015 die neue Generation des Flying Probe Testsystems Condor MTS 505. Diese bietet jetzt eine noch höhere Testabdeckung, ist wartungsarm und kann größere und schwerere Boards testen. Zudem zeichnet sich das System durch neue ausgefeilte Softwarefunktionen, Hardwareinnovationen, umfassenden Boundary-Scan-Integrationen (JTAG Technologies/Göpel Electronic) und neuen Flying Probe- und Opens Check-Nadeln aus.

Die innovative Technik der neuen Flying Probe Nadeln erlaubt geringere Nadelabstände. Somit sind eine noch höhere Testabdeckung und präzisere Kontaktierung möglich. Auch die Opens Check-Nadeln können damit jetzt noch stabilere Messergebnisse liefern. Alle Condor-Anwender können mit dem Aufrüstungspaket die Vorteile der neuen Flying Probe-beziehungsweise Opens Check-Nadel nutzen.

Rückgewinnung von CAD-Daten

Die neue Generation des Digitizers ist im Rahmen eines Forschungsprojekts (INPIKO) entwickelt worden und kann mehr als Computer Aided Designs wiederherstellen. Vorhandene CAD-Daten aus eventuell vorgelagerten Prozessen lassen sich importieren und nutzen. Zusammen mit einem Condor Flying Probe Testsystem wird dadurch eine hochautomatisierte Baugruppen-Analyse ermöglicht. Ebenfalls neu sind hocheffiziente Methoden zur messtechnischen Ermittlung unbekannter Bauteilwerte von unbekannten Bauteiltypen.

Überarbeitete Systemsteuerungssoftware CITE

CITE 7 ist die neue Systemsteuerungssoftware von Digitaltest. Sie kann alle künftigen Anforderungen in einer Visual Basic .NET stand-alone Welt erfüllen und ist auf das Betriebssystem Windows 7 (32/64 Bit) angepasst. In der neuen CITE 7 Software kann der Anwender zwischen Visual Basic und dem bedienungsfreundlichen, tabellarischen GenFast jederzeit umschalten. Zudem können alle bestehenden VB 6 Testprogramme in CITE 7 nahtlos übernommen werden.

www.digitaltest.de/



Aktuelle Termine

VIP 2017
18. bis 19. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2017
18. bis 20. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
productronica 2017
14. bis 17. November 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px