Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Bauteil-/Halbleiter-Test

Analyse von CV-Kurven mit Vorspannungen bis 10 KV

bsw BiasTee27. März 2015 - Die bsw AG bietet ein UHV Bias Tee an, mit dem sich in Verbindung mit dem Power Device Analyzer B1505A von Keysight CV-Kurven mit Vorspannungen bis zu einer Nennspannung von 10 kV ermitteln lassen. Die Lösung wird von bsw als Nachrüstsatz oder Gesamtsystem angeboten. Das System ermöglicht zudem AC-Kapazitätsmessungen bis 500 kHz bzw. 500 VAC.

Eine weitere interessante Anwendung, die zukünftig noch mehr an Bedeutung gewinnen wird, ist die Charakterisierung der oben genannten Parameter über der Temperatur. Auch hier verfügt die bsw AG über eine breite Palette von Möglichkeiten vom Gesamtsystem bis hin zur CE zertifizierten Integration des Power Device Analyzers mit einer vorhandenen Wärmekammer.

www.bsw-ag.com/



Aktuelle Termine

Control 2017
09. bis 12. Mai 2017
zur Terminübersicht...
Sensor-Test 2017
10. bis 12. Mai 2017
zur Terminübersicht...
PCIM 2017
16. bis 18. Mai 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px