Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Service/Wartung/Installations-Test

Handheld-Vektor-Netzwerkanalysator für 15 GHz Band

13. Februar 2013 – Anritsu stellt mit den MS2027C und den MS2037C, die neuesten Mitglieder ihrer VNA Master Baureihe vor. Die neuen Gerätetypen sind ideal für anspruchsvolle Anwendungen im Außeneinsatz. Dazu gehören die Luftfahrt-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie, Satellitenkommunikationssysteme, Wireless Backhaul-Anwendungen und der Bereich Forschung.

 

Der MS2037C bietet neben dem VNA auch einen 15 GHz Spektrumanalysator, der sich durch ausgezeichnete Werte bei Empfindlichkeit (DANL), Dynamikbereich, Phasenrauschen, Frequenzgenauigkeit und Sweep-Geschwindigkeit auszeichnet. Zudem verfügt er als einer der ersten Handheldgeräte auch über einen Pre-Selector in der Eingangsstufe.

Der MS2027C VNA Master ist mit einem Arbeitsfrequenzbereich von 5 kHz bis 15 GHz besonders für komplexe Kabel-, Wellenleiter- und Antennenmessungen geeignet, bei denen es um präzise, vektorkorrigierte 2-Port-Magnitude- und Phasenmessungen im Zeit- und Frequenzbereich ankommt. Der vollreversierende 2-Port VNA bestimmt zeitgleich alle 4 S-Parameter und bietet eine ultraschnelle Sweep-Geschwindigkeit von 350 µs je Datenpunkt, wodurch der MS2027C auch zu einem idealen Gerät für die Filterabstimmung wird.

Sowohl der MS2027C als auch der MS2037C nutzen die praxiserprobte Handheld-Plattform des Anritsu VNA Master. Diese zeichnen sich durch eine große Robustheit, geringe Größe, ein Gewicht von nur 4,5 kg und Batteriebetrieb aus und sind den unhandlichen Tischgeräten oder tragbaren VNAs im Außendiensteinsatz deutlich überlegen. Jedes Modell besitzt eine hoch auflösende, intuitiv zu bedienende grafische Benutzeroberfläche (GUI) sowie ein tageslichttaugliches 213 mm-Display.

Die Geräte MS2027C und MS2037C sind ab sofort lieferbar.

www.anritsu.com/



Aktuelle Termine

LOPE-C 2017
28. bis 30. März 2017
zur Terminübersicht...
emv 2017
28. bis 30. März 2017
zur Terminübersicht...
Control 2017
09. bis 12. Mai 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px