Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

News - Service/Wartung/Installation

Kabel- und Antennenanalysator im Taschenformat

Anritsu ANR08607. September 2016 – Anritsu stellt den ultraportablen Site Master S331P vor, einen leichten, kleinen, schnellen und kosteneffizienten Kabel- und Antennenanalysator der Site Master-Baureihe für den Feldeinsatz. Der S331P deckt einen breiten Frequenzbereich ab und ist der ersten ohne Monitor gelieferte Kabel- und Antennenanalysator im Taschenformat, der die neuen LTE-U-Frequenzen messen kann.

Es stehen zwei Modelle zur Verfügung, die die Bereiche von 150 kHz bis 4 GHz und von 150 kHz bis 6 GHz abdecken. Diese einzigartig große Bandbreite macht den S331P zum einzigen ultraportablen Kabel- und Antennenanalysator, der niederfrequente Funkkommunikationsumgebungen, einschließlich öffentliche Sicherheitsnetzwerke, aber auch höherfrequente Anwendungen, wie etwa LTE-U im unlizenzierten 5 GHz-Spektrum, unterstützt. Mit einer Abtastgeschwindigkeit von 500 µs/ Datenpunkt ist der S331P der schnellste Site Master auf dem Markt und trägt dazu bei, die Tests effizienter zu machen.

Er unterstützt die gleiche Benutzeroberfläche wie der Site Master S331L und verfügt über eine integrierte Hilfefunktion, die die Anwender bei der Messdurchführung unterstützt, sowie über einen Betriebsmodus „Classic“, der das tatsächliche Erscheinungsbild des Site Master gemäß Industriestandard beibehält. Ein erweiterter Modus (Advanced Mode) besitzt eine innovative grafische Benutzeroberfläche mit modernem Tastenbedienfeld und Funktionsumfang.

Im Advanced Mode wird zudem die zur Verfügung stehende Anzahl an Markern auf acht erhöht, und es gibt sechs kundenspezifisch anpassbare Touchscreen-Symbole, mit denen regelmäßig genutzte Einstellungen rasch wieder aufgerufen werden können und die Bedienung leichter und effizienter wird.

Optimiert für Feldeinsätze kommt der S331P standardmäßig mit einem N(m)-Verbinder, mit dem problemlos eine Direktverbindung zu N(f)-Geräten hergestellt werden kann. Dadurch besteht keine Notwendigkeit mehr, phasenstabile Kabel einzusetzen. Der S331P ist äußerst langlebig und zuverlässig. Er besitzt ein schlagfestes, staubdichtes und spritzwassergeschütztes Gehäuse. Er wird über USB über ein vom Anwender gestelltes Windows-Tablet oder Laptop mit Windows-Betriebssystem gesteuert und mit Energie versorgt, weshalb keine Batterien erforderlich sind.

Der Site Master S331P gewährt einen Zugriff auf die Palette leistungsfähiger Softwareanwendungen von Anritsu, wie z. B. auf die Line Sweep Tools (LST), Handheld-Softwaretools (HHST), easyTest Tools und die cloudbasierte Trace-Verwaltungslösung SkyBridge Tools. Die Anwender können sich rasch eine Übersicht gespeicherter Messdurchläufe (Sweeps) anzeigen lassen, aber auch Messdurchläufe bearbeiten, umbenennen und archivieren. Weiterhin können Sie mithilfe der LST-Software schnell Berichte im PDF- oder HTML-Format erzeugen. Der Site Master S331P nutzt das standardmäßige Dateiformat *.dat für Sweeps und ist kompatibel mit HHST, die von den Mobilfunkbetreibern in großem Umfang genutzt werden, wodurch die Lösung mit den meisten standardmäßigen Verfahrensabläufen kompatibel ist.

www.anritsu.com/



Aktuelle Termine

VIP 2017
18. bis 19. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2017
18. bis 20. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
productronica 2017
14. bis 17. November 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px