Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Fluke Networks stellt Handheld-Tool für Wi-Fi-Probleme vor

16. März 2010 - Fluke Networks stellt den neuen AirCheckTM Wi-Fi Tester vor, ein spezielles Handheld-Tool, das für eine schnelle und einfache Problembehandlung bei den immer komplexeren drahtlosen lokalen Netzwerken (WLANs) sorgt. Der AirCheck Tester ist eine umfassende Handheld-Lösung für Ingenieure und Techniker, die eine schnelle und effektive Wi-Fi-Netzwerk-Transparenz benötigen. Durch die intuitive Benutzeroberfläche haben Benutzer die Möglichkeit, schnell und problemlos die Verfügbarkeit, Verbindungsstärke, Kanalauslastung und Sicherheitseinstellungen von Netzwerken des Typs 802.11 a/b/g/n zu prüfen und Fehler zu beheben. Mit dem AirCheck Tester können Benutzer Probleme mit der Netzwerkabdeckung und der Verbindung identifizieren, nicht autorisierte Access Points (APs) lokalisieren, überlastete Netzwerke und Kanäle erkennen, Störungen aufspüren und Sicherheitseinstellungen prüfen.

Der neue AirCheck Tester ist schnell, einfach zu bedienen und portabel  und damit bestens geeignet für die tägliche Verwendung durch Mitarbeiter des Netzwerksupports, unabhängig von deren Kenntnisstand und Fachwissen im Bereich WLAN.  AirCheck schaltet sich in weniger als drei Sekunden ein und beginnt dann automatisch mit der Suche nach Netzwerken, Access Points und Kanalaktivitäten. Der Tester mit einer Akku-Betriebsdauer von fünf Stunden ist für den einhändigen Gebrauch geeignet, und die meisten Befehle lassen sich mit maximal zwei Tastendrücken durchführen. Testsitzungen können mit nur einem einzigen Tastendruck gespeichert werden und dann über den USB-Port auf einen PC heruntergeladen werden, um mit der AirCheck Manager-Software Berichte zu erstellen oder zu archivieren. Diese Funktionen sind besonders wertvoll für die Lösung von Problemberichten oder die Problemeskalation. Sie ermöglichen einen umfangreichen Zugriff auf alle Sitzungsdaten, die vom AirCheck Wi-Fi Tester gespeichert wurden, und sparen dadurch Zeit und Ressourcen.

Der AirCheck Wi-Fi Tester ist ab dem zweitem Quartal diesen Jahres erhältlich und kann über die Vertriebspartner von Fluke Networks zum Preis von 1995,00 € erworben werden.

www.flukenetworks.com/AirCheckResources


Weitere News zum Thema:

Keine weiteren News zu diesem Thema vorhanden


Aktuelle Termine

Intersolar Europe
20. bis 22. Juni 2018
zur Terminübersicht...
#EMCC 2018
26. bis 27. Juni 2018
zur Terminübersicht...
Sensor-Test 2018
26. bis 28. Juni 2018
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px