Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Baugruppen- und System-Test

Aeroflex stellt Komplettlösung für HF-Parametermessungen vor

18. November 2009 - Aeroflex stellt mit der 7000-Serie seines Vector Analyzer Generator (VAG) ein voll integriertes HF-Parameter-Testsystem für den HF-Test von Wireless-Komponenten und Subsystemen vor. Die 7000-Serie bietet Vektorsignalgenerierung und Vektorsignalanalyse in einem Gerät und stellt somit einen integrierten Ansatz zur Messung komplexer Wireless-Standards, einschließlich LTE dar.

Das Instrument ist mit einer intuitiven Touchscreen-Benutzerschnittstelle ausgestattet, womit sich Wireless-Tests vereinfachen. Seine modulare, softwaredefinierte Funktion bietet eine flexible, zukunftssichere Plattform für fortschrittliche Wireless-Techniken wie LTE, GSM/GPRS/EDGE, 3G/HSPA und WLAN.

Da sowohl die Signalgenerierung als auch die Signalanalyse im gleichen Instrument integriert sind, erübrigt der VAG der 7000er-Serie den Kauf und Betrieb eines separaten Signalgenerators und Analyzers. Dies verringert die Anschaffungskosten und reduziert den Aufwand an Testgeräten. Die Plattform unterstützt auch zwei unabhängige Signalgeneratoren, was zur Messung der Empfängerempfindlichkeit und Abblockung, zur MIMO-Simulation und zu Intermodulationstests von Verstärkern, Mischern und anderen Wireless-Komponenten dient. Der Touchscreen und die intuitive Benutzerschnittstelle ermöglichen einen schnellen und einfachen Zugriff auf umfassende komplexe Messungen, verkürzen die Testzeiten für erfahrene Anwender und erlauben neuen Nutzern die schnelle Einarbeitung in den Messablauf.

Die 7000-Serie bietet einen Betriebsfrequenzbereich von 1 MHz bis 6 GHz, mit einer 90-MHz-Bandbreite für Signalgenerierung und -analyse. Damit werden verschiedene Mobilfunk- und Wireless-Breitband-Standards unterstützt. Breitere Analysebandbreiten lassen sich durch intelligentes „Stitching" des Spektrums erzielen.

Der integrierte Signalgenerator und der optionale zweite Generator weisen ein typisches Phasenrauschen von -115 dBc/Hz bei 20 kHz Offset von einem 2-GHz-Träger auf - in Bezug auf die Leistungsfähigkeit des besten Stand-alone-Signalgenerators. Der Vektorsignalgenerator enthält eine Bibliothek von Standardsignalformen, die alle gängigen Wireless-Standards emulieren, sowie einen integrierten 2GB Arbitrary Waveform Generator (AWG) mit einem intuitiven Signalgenerierungspaket, das die Entwicklung und Wiedergabe anwenderspezifischer Signalformen erlaubt. Außerdem lassen sich anwendergenerierte Signalformen von Matlab und ähnlichen Angeboten eingeben und auf dem Instrument speichern, um dann im AWG umgesetzt zu werden.

www.aeroflex.com


Aktuelle Termine

Control 2017
09. bis 12. Mai 2017
zur Terminübersicht...
Sensor-Test 2017
10. bis 12. Mai 2017
zur Terminübersicht...
PCIM 2017
16. bis 18. Mai 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px