Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Baugruppen- und System-Test

Multifunktionstestsystem für elektronische Baugruppen

Reinhardt MFT770 R28. November 2016 - REINHARDT System- und Messelectronic hat mit dem ATS-MFT 770 ein neues Multifunktionstestsystem vorgestellt. Der Grundausbau umfasst ein System mit 6 unabhängigen programmierbaren DC-Netzgeräten, 1 potentialfreien DC-Last , 192 In-Circuit- und Funktionstestkanälen, 96 bidirektionalen Logikkanäle und 48 Stimulierungskanälen.

Herz dieses Testsystems ist die sehr umfangreiche Software zur schnellen Testprogrammerstellung mit intuitiver Bedienung. Zur Grundausstattung gehört das CAD-Daten Importtool, das die Programmerstellungszeit für In-Circuit-Tests auf ein Minimum reduziert. Die bauteilgenaue grafische Fehlerortdarstellung ist ebenso wie auch automatische Programmgeneratoren (APG) für In-Circuit- und Funktionstest enthalten. Zur Grundausstattung gehört neben dem Flashen von Mikroprozessoren, EPLD oder CPLD auch der Referenztest und das Adaptionsmanagement. Ebenfalls Standard ist die Statistiksoftware mit der Möglichkeit, Testergebnisse aufzuzeichnen, Prüflingsdaten statistisch auszuwerten mit Gauß‘scher Verteilung, Prozessfähigkeit nach Cp, Cpk und vielem mehr.

Im Grundausbau umfasst das In-Circuit- und Funktionsmesssystem über 80 Messarten, 6 unabhängige programmierbare DC-Netzgeräte, 16 Bit, in Spannung und Strom programmierbar, 0-38 V, max. 2 A (max. 36 Stück), 1 potentialfreie DC-Last 60 V, 5,1 A (max. 5 Lasten), 192 Incircuit- und Funktionstestkanäle (max. 1440/4320), 96 bidirektionale Logikkanäle (max. 288) und 48 Stimulierungskanäle, (max. 576 Relaismatrixkanäle, auch mit Multiplexfunktion). Die Messmatrixkanäle und bidirektionalen Logikkanäle können auch hybrid (Analog und Digital) verwendet werden. Das ATS-MFT 770 bietet standardmäßig diverse Schnittstellen (USB-, SPI-, I2C-Bus, RS232-, RS422/485) und einen Pulsgenerator (PWM).

Das Testsystem ist vorbereitet für die REINHARDT-Module für den Hochspannungstest bis 1500 VDC, 6 A, 300 W, AC max. 1000 V, 6 A, max. 2500 W und Module mit DC-Schaltstrom bis 160 A. Das ATS-MFT 770 ist u. a. für die 48V-Technologie im Automotivebereich einsetzbar und kann mit den optionalen REINHARDT-Powermodulen erweitert werden.

Das ATS-MFT 770 kann optional mit dem REINHARDT-Synchro Test RST 40 für einen Paralleltest mit höherem Testdurchsatz erweitert werden.

www.reinhardt-testsystem.de/



Aktuelle Termine

Hightech auf dem Olympiaturm
05. bis 06. Juli 2017
zur Terminübersicht...
VIP 2017
18. bis 19. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2017
18. bis 20. Oktober 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px