Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Service/Wartung/Installations-Test

Autonomer Scanner vereinfacht Optimierung von Mobilfunknetzen

RS TSMA18. März 2015 - Der neue Mobilfunknetz-Scanner R&S TSMA von Rohde & Schwarz kann Drive Tests ohne externen PC durchführen. Der kompakte und nur knapp 1200 Gramm schwere Scanner erleichtert damit das Sammeln von Messdaten im Feld, die zur Optimierung von Mobilfunknetzen benötigt werden. Er ist für alle aktuellen sowie künftigen Mobilfunkstandards geeignet und erzielt sehr hohe Messraten.

Der R&S TSMA kann auf einen externen PC verzichten, der bisher für den Scanbetrieb nötig war. Er hat bereits einen Hochleistungsrechner integriert. Das macht ihn extrem kompakt, leicht und unabhängig. So kann er eingebaut in ein Fahrzeug die Qualität des Funkkanals im Feld überprüfen. Zur Vermessung von Netzen innerhalb stark frequentierter Gebäude lässt sich der R&S TSMA mühelos in einem Rucksack transportieren und betreiben. Indoor-Tests werden aufgrund der intensiven Datendienstnutzung in Gebäuden immer wichtiger.

Der R&S TSMA sammelt wichtige Daten in allen verfügbaren Mobilfunknetzen präzise und in Hochgeschwindigkeit. Die Bedienung erfolgt dabei mit einem QualiPoc Android Smartphone oder Tablet. Diese Konfiguration ist vor allem für Indoor- und Walktests geeignet. Während das Smartphone die Scannerdaten aufnimmt, macht es parallel dazu Sprach- oder Datentests. Die erfassten Messwerte des Scanners werden in Realtime auf dem Bildschirm dargestellt. QualiPoc mit verbundenem R&S TSMA liefert alle notwendigen Messdaten und ermöglicht, auch komplizierte Optimierungsaufgaben zum Beispiel in mehrstöckigen Gebäuden genau und effizient durchzuführen.

Alternativ zur Bedienung mit Smartphone und Tablet lässt sich auf dem R&S TSMA jede Drive-Test-Software wie R&S ROMES oder Swissqual Diversity Optimizer installieren und mittels Tablet kontrollieren. Testtelefone zur Durchführung von Sprach- und Datentests können jederzeit über USB angeschlossen werden. Das macht den Scanner zu einem kompakten, tragbaren Messsystem, das die Funktionalität einer komplett PC-basierten Softwarelösung bietet und gleichzeitig hohe Messraten liefert. Mit der Option R&S TSMA-K31 LTE Downlink Belegungs-Analysator ist es möglich, die Nutzerdichte parallel in mehreren LTE-Netzen verschiedener Anbieter an einem bestimmten Ort zu messen.

Durch seine Messbandbreite von 350 MHz bis 4,4 GHz deckt der R&S TSMA alle für Mobilfunktechnologien spezifizierten Bänder ab. Der Scanner ist auch bereits für Bänder vorbereitet, die erst noch standardisiert oder zugeteilt werden müssen. So sind die Investitionen geschützt. Außerdem kann er Frequenzbereiche außerhalb bestimmter Standards überwachen, wie zum Beispiel für A&D-Anwendungen. Auch zu TETRA ist der R&S TSMA kompatibel und damit attraktiv für den Sicherheits- und Behördenbereich.

Für noch mehr Flexibilität ist der R&S TSMA optional mit einem Batteriepack ausstattbar. Zwei leicht zugängliche Wechselakkus lassen sich im laufenden Betrieb tauschen, ohne die Arbeit unterbrechen zu müssen. Ein Rucksacksystem bietet Platz für den Scanner, das Batteriepack, ein Mobiltelefon und Zubehör.

Mittels Web-Interface lässt sich der R&S TSMA optimal bedienen und konfigurieren. So können auch neue Software-Optionen aufgespielt oder Einstellungen verändert werden. Über Internet stellt Rohde & Schwarz Software Updates zum Download zur Verfügung. Damit unterstützt der R&S TSMA immer die neuesten Features ohne zeitaufwändigen Austausch von Hardware.

Der R&S TSMA Autonomous Mobile Network Scanner ist ab sofort bestellbar.

www.rohde-schwarz.com/



Aktuelle Termine

Control 2017
09. bis 12. Mai 2017
zur Terminübersicht...
Sensor-Test 2017
10. bis 12. Mai 2017
zur Terminübersicht...
PCIM 2017
16. bis 18. Mai 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px